newsletteragentur.de
Angesichts der steigenden Informationsflut ist eine neue Erkenntnis umso erstaunlicher: Empfänger nehmen sich aktuell mehr Zeit zum Lesen einer E-Mail als früher.

Die durschnitlliche Lesezeit einer Mail beträgt aktuell 11,1 Sekunden. Damit ist sie von 2011 bis 2016 um 7 Prozent gestiegen. Zu diesem Ergbenis kommt eine Auswertung des Email Analytics Anbieters litmus.

Mit diesem Ergebnis hätte wohl keiner gerechnet, da wir gefühlt mehr und mehr elektronische Post bekommen und schneller foltern müssen zwischen wichtigen und weniger relevanten Informationen. Besonders mobile Leser widmen ihren Mails mehr Zeit.

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden!

Neuen Kommentar schreiben